Zeitmangel

Oh man war das eine Woche, sie war echt ganz schön hart und anstrengend.
Kennt Ihr dieses Gefühl wenn Ihr noch sooooo viel zu erledigen habt und einfach nichts mehr auf die Reihe bekommt?
Wenn Ihr aber doch nichts verpassen wollt?
Immer mehr Termine neben der Arbeit?
Fühlt Ihr Euch auch so wie dieser kleine Leidensgenosse?

Sich einfach mal hängen lassen

Mir geht es gerade so. Das letzte Wochenende war voll ausgebucht, am Montag nach 10 Stunden Arbeit bin ich mit meiner Freundin zu meinem Onkel gedüst – St. Martin, am Dienstag war Corinna da, nach einem 10 Stunden Arbeitstag noch Gelnägel gestaltet- was tut man nicht alles für seine Lieben, Mittwoch zur Einladung von Oma nach der Arbeit – es war sehr sehr lecker und sie hatte wie immer alles mit voller Liebe hergerichtet, Donnerstag war es endlich ein wenig ruhiger – 8 Stunden gearbeitet und dann noch Baumärkte durchforstet – eine Stunde auf der Couch – Resume – Eingeschlafen 😉 Tja im Endeffekt habe ich mir selbst alles zu zuschreiben. Aber ich habe es ja auch gerne gemacht. Und Ihr braucht nicht zu denken dass es nicht so auch am Wochenende weitergeht… Schätzungsweise stehe ich mit diesem Problem wirklich nicht alleine da, denn jeder hat seine Problemchen mit dem Zeitmangel.
In manchen Zeiten merkt man überhaupt nicht mehr wie sehr man sich eigentlich belastet. Wo bleibt die Gelassenheit aus der Kindheit? Die Freiheit zu tun und zu lassen was man will?
Damit wir uns nicht alle vorkommen wie kleine Hamster im Rad denke ich es ist an der Zeit mal wieder ein wenig was für sich zu tun. Entspannung ist angesagt. Ein Buch lesen, ein Film schauen, die Couch in Beschlag nehmen usw. Auch wenn es nur für ein paar Stunden ist. Aber immer dran denken … jeder ist seines eigenen Lebens Schmied. Drum habt Spaß an allem was Ihr Tut und lasst Euch nicht zu sehr stressen, denn immerhin habt ihr es ja auch so gelpant 😉 zum größten Teil wenigstens!
Nun wünsche Ich Euch ein schönes Wochenende
Eure Sunny

PS: Yvchen solltest Du das hier lesen, nimm es Dir auch mal zu Herzen. Hoffentlich bist du bald wieder fit. Gute Besserung

Advertisements

1 Kommentar »

  1. Tigerchen Said:

    So wie das kleine Tigerchen da oben fühle ich mich auch. Aber nur ein Bisschen, weil ich müde bin. Eigentlich ist der Hauptgrund, dass ich das Bäuchlein gekrault haben will 😀 MAUZ!!!

    Couching ist ne tolle Idee! Schöner Text 🙂


{ RSS feed for comments on this post} · { TrackBack URI }

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: