Wie macht man aus einem Shit-Tag einen Guten?

Begossener Pudel

Begossener Pudel

Was für ein Vormittag … Oh mein Gott ich hatte heute den ersten richtign Lagerkoller. Hoffentlich kann ich bald wieder laufen…. Steffen wurde heute morgen sehr zeitig zur Arbeit abgeholt, da stand ich nun mit einer zerbrochenen Klobrille, meiner Mum die sich gerade mit meiner Vermieterin über die Zuständigkeit der Sauberkeit auf der Treppe im Hausflur stritt. Irgendwie war das alles ein wenig viel für mich.

Kennt ihr dieses Gefühl? Man gibt auf igrendwas sehr Acht und ist stetig und stendig um das Beste bemüht kann aber nichts anderes tun als für einen Moment einfach nur hinzunhemen und nichts tu zu können. Das hatte ich heute.  Dieses Gefühl war furchtbar. Einfach mal die Dinge so hinzunhemen wie sie kommen und nichts an der Sitiation ändern können … arg. Naja es kommen zum Glück ja auch andere Zeiten.

Auszug aus Wikipedia.de                                                                                                    Das individuelle Gefühl der Hilflosigkeit beruht einerseits auf gesellschaftlichen Einschränkungen, wie Obdachlosigkeit, Arbeitslosigkeit, Schulden, Stress, Mobbing, andererseits auf externen Belastungen, wie Familienkonflikten, Trauer, Trauma und Einsamkeit, oder physischen oder psychischen Krankheiten, wie Depression und Angst, aber auch Lähmung, Amputation oder Schmerz. Hilflosigkeit ist zuallererst das Ohnmachtsgefühl, sich selbst nicht helfen zu können, in der Folge aber auch, keine Hilfe zu bekommen oder annehmen zu können.  -.-   Und das kann sehr schwer sein wenn man alles alleine machen möchte.  So wie dieser kleine Mann oben aud  auf dem Bild fühle ich mich zu Zeit. Zum Glück gibt es immer wieder wunderbare Songs die einen aus einer miesen Stimmung rausholen. Mich zumindest. Somit werde ich jetzt mal ein paar schöne Songshören 🙂 Liebste Grüße

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: